Geschmorte Hähnchenkeulen auf Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Geschmorte Hähnchenkeulen auf Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Kartoffeln 
  • 4-6   Hähnchenkeulen (ca. à 275 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2 (ca. 450 g)  Zucchini 
  • 300 Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 1 Töpfchen  Thymian 
  • 1   kleiner Zweig Rosmarin (ersatzweise getockneter Thymian und Rosmarin) 
  • 1/8 klare Hühnerbouillon (Instant) 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, schälen und in Spalten schneiden. Hähnchenkeulen waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln und Hähnchenkeulen in die Fettpfanne eines Backofens geben und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten braten. Zucchini und Tomaten, waschen und putzen. Zucchini in dicke Scheiben, Tomaten in Spalten schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel grob würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Thymian und Rosmarin waschen, trocken tupfen und bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Nach ca. 25 Minuten Zucchini, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und gehackte Kräuter zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe angießen und fertig schmoren. Evtl. das Gemüse und die Kartoffeln ab und zu wenden. Hähnchenkeulen, Gemüse und Kartoffeln auf einer großen Platte anrichten und mit Kräutern garniert servieren
2.
Pro Portion (bei 4 Keulen) ca. 2470 kJ/ 590 kcal. E: 43 g/ F: 34 g/ KH: 28 g
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved