Gurkenpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   rote Paprikaschoten (à ca. 250 g)  
  • 1 1/2 (ca. 750 g)  Salatgurken  
  • 500 g   Kasselernacken  
  • 30 g   Butterschmalz  
  •     Pfeffer  
  • 1/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund   Dill  
  • 200 g   saure Sahne  
  •     Salz  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und würfeln. Gurken schälen, längs halbieren, Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenhälften in Scheiben schneiden. Kasseler würfeln, portionsweise im heißen Butterschmalz anbraten, mit Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Gurken und Paprika in die Pfanne geben und andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten schmoren. Inzwischen Dill fein schneiden. Fleisch wieder in die Pfanne geben, aufkochen. Saure Sahne und Dill unterrühren, nicht mehr kochen lassen! Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Geschirr: ASA
3.
Besteck und Pfanne: IDC
4.
Tuch: Meyer Mayor
5.
Brett: Schwietzke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved