Häppchenweise Cheddar-Scones

Aus LECKER-Sonderheft 4/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Häppchenweise Cheddar-Scones Rezept

Das Geheimnis ist immer Käse! Gut, dass er hier gleich doppelt drinsteckt: Cheddar im Teig und Feta in der Paté

Zutaten

Für Stück
  • 30 Butter 
  • 300 + etwas Mehl 
  •     Zucker und Salz 
  • 100 geraspelter Cheddar 
  • 2 TL (gestrichen)  Backpulver 
  • 3 Stiele  Thymian 
  • 1/4 Milch 
  • 100 Paprika-Paté (siehe Rezept "Paprika-Paté") 
  • 100 gekochter Schinken (hauchdünn aufgeschnitten) 
  • 20   Jalapeños (Ringe im Glas) 
  •     Backpapier und Holzspieße 

Zubereitung

35 Minuten ( + 20 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für die Scones Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Blech mit Backpapier auslegen. Butter schmelzen. 300 g Mehl, 2 EL Zucker, Cheddar, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen, eine Mulde in die Mitte drücken. Den Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen in die Mulde streifen. Butter und Milch zu­geben. Mit einem Esslöffel alles grob vermischen und dabei jeweils vom Schüssel­rand zur Mitte ziehen – bis der Teig gerade so zusammenhält.
2.
Arbeitsfläche dick mit Mehl bestäuben. Teig darauf mit mehlierten Händen zu einer ca. 2 cm dicken Platte formen. Mit einem runden Ausstecher (5 cm Ø) ca. 20 Kreise ausstechen, dabei Teigreste zusammenschieben und erneut aus­stechen. Kreise auf das Blech legen und im heißen Ofen ca. 13 Minuten backen. ­Herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Scones aufschneiden und mit Paprika­Paté bestreichen. Mit Schinken sowie Jalapeño-Ringen belegen und mit Holzspießchen feststecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 110 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved