Herzhafte Whoopies mit Parmesancreme

0
(0) 0 Sterne von 5
Herzhafte Whoopies mit Parmesancreme Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 80 Parmesankäse 
  • 70 Schlagsahne 
  • 40 weiche Butter 
  • 70 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Backpapier 
  •     Einmal-Spritzbeutel 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Parmesan reiben. Sahne aufkochen. 40 g Parmesan unter Rühren darin schmelzen. Käse-Creme abkühlen lassen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Creme gelegentlich umrühren
2.
Butter in Stücken und restlichen Parmesan vermengen. Mehl und Backpulver mischen und mit dem Ei unter die Parmesanbutter rühren. Teig in einen Spritzbeutel mit mittlerer Lochtülle füllen. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche jeweils ca. 15 Kreise (à ca. 2 cm Ø) spritzen. Oberfläche mit einem in kaltes Wasser getauchten Pinsel oder dem Finger etwas glatt streichen
3.
Whoopies blechweise nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen
4.
Käsecreme in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen. Auf ca. die Hälfte der Kekse etwas Parmesancreme spritzen. Restliche Whoopies darauflegen und leicht andrücken. Bis zum Servieren kalt stellen
5.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

15 Stück ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved