Karamellisiertes Obst

0
(0) 0 Sterne von 5
Karamellisiertes Obst Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Milch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 150 Zucker 
  • 50 Crème fraîche 
  • 3 (ca. 500 g)  Äpfel 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 3   Orangen 
  • 50 Butter 
  • 5   Datteln 
  • 125 Schlagsahne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die Creme 4 Esslöffel Milch abnehmen und Ei und Puddingpulver darin glatt rühren. Restliche Milch und 70 g Zucker aufkochen. Verquirltes Puddingpulver darin unter Rühren aufkochen. Crème fraîche unterrühren.
2.
Pudding mit Frischhaltefolie bedecken und abkühlen lassen. Äpfel heiß abspülen und trockenreiben. Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen. Äpfel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Ebenfalls in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Restlichen Zucker in einem Topf mit dickem Boden hellbraun karamellisieren. Topf vom Herd nehmen.
4.
Butter unter den Karamell rühren. Orangenscheiben in den Karamell geben und kurz aufkochen lassen. Topf wieder vom Herd nehmen. Orangenscheiben auf einem Rost abtropfen lassen. Apfelringe ebenfalls in den Karamell geben, kurz aufkochen und abtropfen lassen.
5.
Rest-Karamell beiseite stellen. Zwei Datteln häuten. Alle Datteln halbieren, entkernen und der Länge nach in Spalten schneiden. Sahne steif schlagen und unter den ausgekühlten Pudding rühren. Karamellisiertes Obst portionsweise auf Tellern anrichten und mit restlichem Karamell beträufeln.
6.
Vanillecreme auf dem Obst verteilen und mit Dattelstreifen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved