Kartoffel-Spitzkohl-Pfanne mit Hack

4
(2) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   neue Kartoffeln  
  • 4 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 (750 g)  Kopf Spitzkohl  
  • 300 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • 1 Packung (250 g)  Sauce Hollandaise  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelspalten darin 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze unter Wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Inzwischen Kohl putzen, vierteln, waschen und in Stücke schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin ca. 5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Spitzkohl zugeben und weitere 5 Minuten braten, nochmals abschmecken.
3.
Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Sauce Hollandaise erwärmen, Schnittlauch unterrühren. Kartoffeln zur Kohl-Hack-Pfanne geben und vermengen. Sauce Hollandaise darübergießen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved