Kasseler-Auflauf à la Hawaii

0
(0) 0 Sterne von 5
Kasseler-Auflauf à la Hawaii Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 4 Scheiben (à 125 g)  ausgelöstes Kasseler-Kotelett 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  • 4 Scheiben  Ananas (Dose) 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 300 ml  Milch 
  • 1 EL  Butter 
  • 80 geriebener Cheddar Käse 
  •     grober Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite 2-3 Minuten braten.
2.
Ananas abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Milch und Butter aufkochen. Kartoffeln abgießen. Milch zu den Kartoffeln gießen und zu Püree stampfen. Kartoffelpüree in 4 kleine ofenfeste Förmchen verteilen.
3.
Jeweils 1 Scheibe Fleisch hineinstecken. Ananasscheiben und Kirschtomaten darauflegen, mit Käse bestreuen und mit grobem Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 5-10 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved