Kleine Heidelbeer-Kokos-Torte (Diabetiker)

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 125 g   Heidelbeeren  
  • 60 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 36 g   Diabetikersüße  
  • 1 Prise   Salz  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 195 g   Mehl  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 100 ml   Mineralwasser mit Kohlensäure  
  • 2-3 EL   Kokoschips  
  •     Fett und Kokosraspel für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eine kleine Springform (20 cm Ø) fetten und mit Kokosraspel ausstreuen. Heidelbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Fett, Diabetikersüße, Salz und Zitronenschale ca. 5 Minuten cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und sieben. Abwechselnd mit dem Mineralwasser kurz unterrühren. 75 g Heidelbeeren unterrühren. Teig in die Springform füllen. Restliche 50 g Heidelbeeren auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 30-35 Minuten backen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Backzeit Kokoschips auf den Kuchen streuen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, ca. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen. Auskühlen lassen
2.
Wartezeit ca. 20 Minuten. / 2 BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved