Küchenmaschinen mit Kochfunktion - die besten Geräte im Vergleich

Stephanie Meyer

Du liebäugelst schon lange mit einer Küchenmaschinen mit Kochfunktion? Und der Thermomix ist dir einfach zu teuer? Dann gibt es einige sehr gute Alternativen mit denen du garantiert auch happy bist!

Die besten Küchenmaschinen mit Kochfunktion
Eine Küchenmaschine mit Kochfunktion ist ein täglicher Helfer in deiner Küche für eine Vielzahl an Gerichten, Foto: iStock

Wer kennt dieses Szenario nicht: Du kommst abends erschöpft aus dem Büro nach Hause und möchtest noch eine gesunde, leckere, aber nicht zu aufwendige Mahlzeit für dich selbst oder auch für deine Familie zubereiten? 

Die Lösung: Eine Küchenmaschine mit Kochfunktion, die dich dabei unterstützt kleine, aber feine Mahlzeiten ohne großen Aufwand zuzubereiten. Wir haben die besten zehn Modelle unter den Küchenmaschinen mit Kochfunktion unter die Lupe genommen und stellen dir unsere Favoriten vor:

 

Die besten Küchenmaschinen mit Kochfunktion

1. Das günstige Multitool mit Topqualität

Der Krups Cook4Me ist wunderbar zum Braten, Schmoren, Dampfgaren und für Slow-Cooker geeignet. In dieser Küchemaschine bereitest du problemlos frische Mahlzeiten für zwei, vier oder sogar sechs Personen zu. Wir finden, das dieses Wundergerät (circa 187 Euro) ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und die ideale Küchenmaschine mit Kochfunktion ist, die die allermeisten gewünschten Funktionen erfüllt.

Die Funktionen im Einzelnen:

  • leichte Reinigung durch Antihaftbeschichteter Garkorb (herausnehmbar und spülmaschinengeeignet)
  • Inklusive 150 integrierte Rezepte, die neben der manuellen Bedienung als Inspiration dienen
  • Schnellkochen, Anbraten, Dampfgaren, Schmoren und Garen unter Druck - alles ist möglich
  • Aufwärmen und Warmhalten
  • Timerfunktion 

Mit über 100 Kundenrezensionen rangiert dieser Zauberkessel bei Amazon auf den vordersten Plätzen und schneidet mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen sehr gut ab. Eine begeiserte Kundin schreibt dazu: "Der Cook 4 Me hat von der ersten Sekunde an überzeugt. Er ist solide gebaut und schick anzusehen. Die Größe des Kochtopf ist ausreichend und ausgelegt für bis zu sechs Personen. Die Bedienung erfolgt über den Drehknopf und ist sehr einfach und intuitiv.

Die Möglichkeiten mit diesem Gerät sind vielfältig. Neben 150 integrierten Rezepten, die allesamt gut gelingen und schmecken, könnt ihr auch manuelle Programme starten. Dampfgaren, Garen unter Druck, Anbraten, Slow-Cooking, alles funktioniert problemlos. Besonders toll ist dabei die Schnelligkeit der Zubereitung der Speisen. Gulasch ist beispielsweise in rund 30 Minuten gegart und wird butterzart".

Was das Gerät nicht bietet:

  • Als Backofen oder Fritteuse ist das Gerät nicht zu verwenden
  • Diese Küchenmaschine besitzt keinen Knethaken - Backfans müssen sich ein weiteres Gerät (Mixer, Knethaken oder Ähnliches) zulegen

2. Maximale Funktionalität

Du backst gerne und häufig und suchst gleichzeitig nach einem Helfer, der dich beim Kochen unterstützt? Dann erfüllt der Krups Prep & Cook alle deine Bedürfnisse in einem Gerät. Dieser Zauberkessel überzeugt uns mit einem leistungsstarkem Motor (1550 Watt und bis zu 12.000 Umdrehungen pro Minute) und (bietet zum Preis von circa 500 Euro) viele Funktionen, die wir uns von einer Küchenmaschine wünschen:

Was der Prep & Cook in der Classic-Ausführung alles kann:

  • Schmoren, kochen und dünsten
  • Rühren, mixen, kneten, aufschlagen, Teig gehen lassen, emulgieren, vermischen

Was dieses Gerät nicht bietet:

  • Eine integrierte Waage 
  • Sowohl der Dampfgareraufsatz als auch das Schnitzwerk sind optional und können als einzelne Elemente dazu gekauft werden

Als Upgrade möglich: 

Wenn Ihr die Prep & Cook auch gerne zum Dampfgaren möchtet, dann empfehlen wir euch die erweitere Ausführung der Maschine mit Extraeinsatz zum Dampfgarer, mit dem die Zubereitung von gesunden Mahlzeiten ganz easy gelingt.

3. Prep & Cook inklusive Dampfgarer

Ein begeisterter Fan des Prep & Cook schreibt über seine Erfahrungen mit der Küchenmaschine dazu auf Amazon: Ich habe lange überlegt, ob ich mir einen TM kaufe oder ein anderes Gerät, oder gar nichts in dieser Richtung. Im Endeffekt war mir der TM deutlich zu teuer und ich habe mir die Krups gekauft. Als wirklich Herderfahrene, immer berufstätige Alleinerzieherin, die gerne gesund und abwechslungsreich kocht, habe ich die Krups wirklich schätzen gelernt!

Sie spart echt Geschirr und Zeit, und liefert sehr leckeres Essen mit deutlich weniger Aufwand. Vor allem Dampfgaren funktioniert super. Bei mir ist die Krups jetzt regelmäßig mehrmals pro Woche im Einsatz. Ich möchte sie nicht mehr missen und kann sie wirklich empfehlen".

4. Prep & Cook inklusive Schnitzwerk

Du liebst Rohkostsalate oder isst wahnsinnig gerne selbst gemachte Kartoffelpuffer? Dann solltest du dir unbedingt das Schnitzwerk zu deiner "Preppi" mit dazu bestellen. Das Schnitzwerk kann im Einzelnen:

  • Mixen
  • Zerkleineren 
  • Schneiden
  • Mahlen

Warum wir die Prep & Cook so genial finden:

  • Das Classic-Modell ist ideal für den Einstieg. Egal welche weiteren Bedürfnisse sich während des Kochens bei dir noch entwickeln sollten - Krups bietet dir eine Vielzahl an Zubehör an, das du nach und nach dazu kaufen kannst. Wir finden das sehr praktisch.
  • Im Gegensatz zu anderen Geräten kannst du hier die Lautstärke individuell einstellen - ebenfalls ein praktisches Feature, das wir gut finden
  • Ein Rezeptbuch mit über 300 Rezeptideen kommt noch mit dazu
  • Hefeteige für Pizza oder Kuchen gelingen hier ganz einfach 

5. Der Platzsparende

Du hast nur eine kleine Küche und darin stehen bereits allerlei Geräte herum? Dann gefällt dir sicherlich der kleine Mutikocher Cook@Home von Russell Hobbs.

Wir lieben dieses Gerät nicht nur deshalb, weil es hübsch aussieht, und weil es sich mit seiner geringen Höhe auch ganz leicht zwischen einen Regalboden und die Küchenarbeitsplatte einfügt, sondern auch deswegen, da diese Küchenmaschine mit Kochfunkton über 900 Watt verfügt und somit extrem leistungsstark ist. 

Was der kleine Helfer alles kann:

  • Über zehn verschiedene Kochprogramme: Von Schongaren, über dünsten, anbraten bis hin zum Warmhalten - das Gerät bietet dir eine Vielzahl an Möglichkeiten
  • Ein integrierter Timer, mit dem du eine Mahlzeiten bequem vorbereitest und das Gerät sich selbstständig startet
  • Eine automatische Warmhaltefunktion

6. Das Komplettpaket 

Du suchst primär eine Küchenmaschine zum Backen, freust dich aber auch, wenn deine Küchenfee zusätzlich noch gesunde Mahlzeiten zubereitet? Eine gelunge Kombination bietet die Klarstein Grand Prix Küchenmaschine

Was uns überzeugt:

  • Ob Kneten, mischen und aufschlagen - mit insgesamt zwölf Leistungsstufen ist hier alles möglich.
  • Zusätzlich bietet die Maschine eine Pulsfunktion, die ideal zum Unterheben von Eischnee ist
  • inklusive Garaufsatz für sanftes Dampfgaren

Die besten Küchenmaschinen mit Kochfunktion
Eine Küchenmaschine mit Kochfunktion eignet sich in den meisten Fällen auch ideal zum Backen, Foto: iStock

7. Die intuitive Maschine

Du hast Platz in deiner Küche und suchst eine solide Küchenmaschine mit Kochfunktion, die sich wirklich einfach bedienen lässt? Und du kannst auf die Funktion einer Waage und einen Linkslauf zum Zerkleinern von groben Lebensmittelen wie beispielsweise Nüsse gut verzichten? Dann gefällt dir sicherlich die Küchenfee der Marke Medion:

Die Vorzüge im Überlick:

  • Mixen
  • Schneiden
  • Garen
  • Kneten
  • Rühren

8. Die Spitzenklasse

Von 20°C bis zu 180°C  - das integrierte Induktionskochfeld macht hier alles möglich. Die Kenwood Cooking Chef Gourmet schmilzt deine Schokolade, brät dein Gemüse, Fleisch oder Fisch und kann bei Höchsttemperatur sogar frittieren, karamellisieren und scharf anbraten. Diese chice silberfarbene Maschine ist ganz eindeutig der Ferrari unter den Küchenmaschinen mit Kochfunktion. Mit dieser Maschine werden leidenschaftliche Hobbyköche richtig glücklich!

Was die Maschine im Detail kann:

  • Braten, dünsten, schmoren, backen, garen, frittieren, emulgieren, hacken, zerkleinern, mahlen... mit dieser Maschine ist alles möglich
  • Im großen Zubehörset zusätzlich noch enthalten: Ein Fleischwolf, eine Pastawalze oder ein Schnitzelwerk

9. Die Küchenmaschine in Retro-Optik

Wer auf das Design der Küchenkultmarke KitchenAid steht, aber mehr als nur einen Backassistenten haben möchte, dem legen wir die Artisan Küchenmaschine mit Kochfunktion ans Herz. Diese Maschine überzeugt mit Funktion zum Kochen, Braten, Schmoren, Dämpfen, Pürieren und Teig kneten und sieht in der Farbe Creme auch noch sehr stylish aus.

10. Die Ökologische

Eine für alles: One Pot - diese Küchenmaschine überzeugt uns durch platzsparendes Design, geringem Stromverbrauch durch die Slow-Cooking Funktion und überrascht gleichzeitig mit wirklich vielen Funktion wie beispielsweise dem Frittieren, einem Joghurtbereiter, einem Pizzaofen, einem Bräter, Reiskocher und Dampfgarer.

Weitere Küchengeräte, die in deiner Küche nicht fehlen sollten:
Heißluftfritteuse
Einkochautomat
Eismaschine mit Kompressor

Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved