Milchreis mit Himbeersoße

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   tiefgefrorene Himbeeren  
  • 1,25 l   kalte Milch  
  • 150 g   Milchreis  
  •     Salz  
  • 5 EL   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanillegeschmack"  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Himbeeren auftauen lassen. Milch, bis auf ca. 100 ml, aufkochen. Reis, 1 Prise Salz, 2 Esslöffel Zucker und Vanillin-Zucker zufügen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren, zugedeckt ca. 30 Minuten quellen lassen. Inzwischen Himbeeren und 1 Esslöffel Zucker fein pürieren evtl. durch ein Sieb streichen. Vanillesoßenpulver und 2 Esslöffel Zucker mischen, mit 100 ml Milch glatt verrühren und unter den Milchreis rühren. Aufkochen und kurz weiterköcheln. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Milchreis mit der Himbeersoße servieren
2.
10 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 74 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved