close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Minigugel mit Datteln

Aus LECKER-Sonderheft 1/2016
4.375
(8) 4.4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 1   Cup gehackte Walnüsse  
  • 1/2   Cup gekeimter Buchweizen  
  • 6-8   getrocknete Datteln (ohne Stein) 
  • 1-2 EL   Ahornsirup  
  • 1/2   Bio-Vanilleschote  
  •     Salz  
  • 1/3   Cup rohes Kakaopulver  
  • 1/2   Cup Kokosmehl  
  •     Minigugelförmchen aus Silikon  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Walnüsse, Buchweizen, Datteln, Sirup, Vanilleschote, 1 Prise Salz und ca. 1 EL Wasser in einer Küchenmaschine oder im Standmixer mit S-Messer (speziell gebogenes Messer, das die Zutaten optimal einzieht) zu einer homogenen Masse verarbeiten.
2.
In eine Schüssel umfüllen. Kakaopulver und Kokosmehl gut unter­kneten.
3.
Die Masse in Minigugelförmchen aus Silikon drücken und ca. 2 Stunden kalt stellen. Vorsichtig aus der Form drücken. Gugel kühl aufbewahren.
4.
Tipp: Bekömmlicher und haltbarer: Walnüsse weicht Kerstin ca. 4 Stunden in kaltem Wasser ein. ­Anschließend ­werden Sie abgegossen und kalt abgespült. Abgetropfte Nüsse lässt sie bei 42 °C ca. 24 Stunden trocknen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 100 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: /media/recipes/kuchen__gebaeck/gebaecksuess_5/Minigugel-mit-Datteln-rezepteMinigugel-mit-Datteln-F8059504jpg.jpg

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved