close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Möhren-Schinken-Pasta in Schnittlauchsoße

4.083335
(12) 4.1 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Möhren  
  • 400 g   Bandnudeln  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 50 g   Butter  
  • 2 EL   Mehl  
  • 500 ml   Gemüsebrühe  
  • 50 g   Schlagsahne  
  • 200 g   Kochschinken  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen und in feine Stifte schneiden. Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen, nach ca. 4 Minuten Kochzeit Möhrenstifte dazugeben. Nudeln abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit Brühe und Sahne ablöschen. Für ca. 8 Minuten köcheln lassen.
2.
Kochschinken in Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Schinken und etwa 3/4 des Schnittlauchs, mit in die Soße geben und verrühren. Nudel-Möhren-Mischung unter die Soße heben, erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln in einen Teller anrichten und mit dem restlichen Schnittlauch garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 390 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved