Nudelsalat mit Käsestiften

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Nudeln (z. B. Castellane)  
  •     Salz  
  • 6 EL   Weinessig  
  • 1 EL   Senf  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Honig  
  • 4 EL   Rapsöl  
  • 10 Stiel(e)   Thymian  
  • 2   Schalotten  
  • 150 g   Goudakäse in Scheiben  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 1   Salatgurke  
  • 100 g   Rauke  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Für die Vinaigrette Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Honig verquirlen. Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen streifen und grob hacken. Schalotten schälen, in feine Würfel schneiden. Thymian und Schalotten unter die Vinaigrette rühren. Nudeln in einen Durchschlag gießen und mit kaltem Wasser abspülen. Käse in Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Gurke waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Rauke verlesen, waschen, trocken schütteln und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen und in eine zum Transport geeignete Schüssel umfüllen
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved