Peanut-Balls

Peanut-Balls Rezept

Zutaten

Für Kugeln
  • 75 gesalzene, geröstete Erdnusskerne 
  • 50 Zartbitter-Schokolade 
  • 1 Packung (200 g)  Soft-Datteln entsteint, getrocknet 
  • 40 g (ca. 1 gehäufter EL)  Erdnussbutter creamy 
  • 20 Leinsamen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Erdnüsse und Schokolade nacheinander im Universalzerkleinerer hacken. Datteln im Universalzerkleinerer fast pürieren (können noch kleine Stückchen sein)
2.
Datteln, Schokolade und Erdnüsse in einer Schüssel mischen. Erdnusscreme und Leinsamen gut unterrühren. Aus der Masse 18–20 walnussgroße Kugeln formen und auf Backpapier setzen. Trocknen lassen

Ernährungsinfo

18 Kugeln ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved