Porree in Käsesoße

Porree in Käsesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Tomaten (à ca. 120 g) 
  • 75 Parmesankäse 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   gestrichene EL + 25 g Butter oder Margarine 
  • 2   gestrichene EL Mehl 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 Schlagsahne 
  • 600 Porree (Lauch) 
  •     Salz 
  • 600 mehlig kochende Kartoffeln 
  • 500 gekochter Schinken in Scheiben 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  • 200 ml  Milch 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Käse fein reiben. Zwiebel schälen. 1 fein würfeln. 2 Esslöffel Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin andünsten. Mit Mehl bestäuben und ca. 1 Minute anschwitzen. Brühe und Sahne zugießen, dabei mit einem Schneebesen gut verrühren. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Porree putzen, waschen und in ca. 12 cm lange Stücke schneiden. Ca. 8 Minuten in kochendem Salzwasser kochen, herausnehmen und kalt abschrecken. Kartoffeln schälen, waschen und in kleinere Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Schinken halbieren und jeweils eine Hälfte um eine Porreestange wickeln. In eine ofenfeste Auflaufform geben, Tomatenwürfel darüberstreuen. Soße vom Herd nehmen, 50 g Käse unterrühren. Mit wenig Salz und Cayennepfeffer würzen. Soße über die Porreestangen gießen, übrigen Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten gratinieren. Übrige Zwiebel in Ringe schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe darin goldbraun braten. Kartoffeln abgießen, zurück in den Topf geben und zerstampfen. Milch und 25 g Fett nach und nach unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Auflauf herausnehmen. Kartoffelpüree mit Zwiebelringen bestreut dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved