Pudding-Muffins

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 250 ml   Milch  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 175 g   Butter oder Margarine  
  • 150 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Salz  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 200 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 1 Packung (75 g)  Schoko-Tröpfen  
  •     Kakao zum Bestäuben 
  •     Frischhaltefolie  
  • 36-54 (7 cm Ø)  Papier-Backförmchen  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die Puddingcreme 200 ml Milch aufkochen. Puddingpulver mit restlicher Milch glatt rühren. Angerührtes Puddingpulver in die Milch rühren und unter Rühren aufkochen lassen. In eine Rührschüssel umfüllen und mit Folie bedeckt, etwas abkühlen lassen. Für den Teig 125 g Fett, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. 2 Eier einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und im Wechsel mit 50 g Sahne unter die Fett-Eimasse rühren. 50 g Fett und 50 g Zucker cremig rühren. 1 Ei unterrühren und mit dem lauwarmen Pudding gut verrühren. Frischkäse unter die Fett-Puddingmasse rühren und die Schokotröpfen, bis auf 2 Esslöffel zum Verzieren, unterheben. 2-3 Backförmchen ineinander setzen und je 1 Esslöffel Rührteig hineingeben. Mit einem angefeuchteten Esslöffel glatt streichen. Puddingcreme darauf verteilen. Küchlein im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 150 g Sahne steif schlagen, dabei 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Sahne als Kleckse auf die Muffins geben und mit Schokotröpfchen verzieren. Mit etwas Kakao bestäuben. Ergibt ca. 18 Stück
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved