close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Rosenkohl-Birnen-Salat

3.857145
(35) 3.9 Sterne von 5

Der beste Beweis, dass Rosenkohl ganz und gar nicht langweilig ist: kurz gekocht, purzelt er zusammen mit süßen Birnen in die Pfanne und wird dann kräftig würzig veredelt. Ein prima Wintersalat!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Rosenkohl  
  •     Salz  
  • 2   Birnen  
  • 4 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   brauner Zucker  
  • 80 g   Walnusskerne  
  • 1   Granatapfel  
  • 40 g   Gorgonzola Käse  
  •     evtl Kräuter zum Garnieren (z. B. Blutampfer) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Rosenkohl putzen und waschen. Die Röschen halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Birnen schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Rosenkohl abgießen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Rosenkohl und Birnenspalten darin ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucker darüberstreuen und karamellisieren. Walnüsse unterheben.
2.
Granatapfel halbieren, vierteln und die Kerne herausklopfen. Gorgonzola grob zerbröseln. Rosenkohl-Birnen-Salat anrichten. Granatapfelkerne und Gorgonzola darüberstreuen. Evtl. mit Kräutern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved