Rustikaler Gemüsekuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Rustikaler Gemüsekuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 375 Mehl 
  • 6   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 175 + 2 EL Butter 
  • 75 geriebener mittelalter Goudakäse 
  • 1 (ca. 750 g)  kleiner Kopf Wirsingkohl 
  • 200 Möhren 
  • 200 Champignons 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     getrockneter Thymian 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1 (26 cm Ø, 1 kg)  dünne Bratwurstschnecke , beim Schlachter vorbestellen 
  • 4 EL  Paniermehl 
  • 3/8 Milch 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, 1 Ei, 1 Messerspitze Salz, 175 g Butter in Flöckchen, 30 g Gouda und 2 Esslöffel kaltes Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Wirsing putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Möhren, putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Champignons putzen, säubern und in dicke Scheiben schneiden. 2 Esslöffel Butter in einem Topf schmelzen. Möhren, Wirsing und Pilze darin ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Unter das Gemüse heben, auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstschnecke von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten. Mürbeteig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen (ca. 34 cm Ø), in die Form legen und den Rand ca. 4 cm hoch andrücken. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen, Paniermehl daraufstreuen. Die Hälfte des Gemüses einfüllen, Bratwurstschnecke darauflegen und mit dem Rest Gemüse bedecken. 5 Eier und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiermilch über das Gemüse gießen, mit 45 g Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd. 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde auf der unteren Schiene backen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved