Saftige Madeleines

Saftige Madeleines Rezept

Zutaten

Für Madeleines oder 12 Brioche
  • 175 Butter 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 200 Zucker 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  • 1 Prise  Salz 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange 
  • 140 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 60 gemahlene Mandeln ohne Haut 
  •     Zucker oder Puderzucker 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen und lauwarm abkühlen lassen. Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz und Orangenschale ca. 8 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen, mit einem Schneebesen unter die Masse heben. Flüssige Butter darunter ziehen. Mindestens 15 Minuten kalt stellen. Wahlweise ein Madeleine- (für 12 Stück) oder ein Brioche-Blech (für 6 Stück) fetten und mit Mehl ausstäuben. Ein Drittel des Teiges in das Madeleine-Blech bzw. die Hälfte des Teiges in das Brioche-Blech füllen. Die Madeleines im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten bzw. die Brioches bei gleicher Temperatur 15-20 Minuten backen. Den restlichen Teig auf gleiche Weise abbacken. Kuchen 5 Minuten abkühlen lassen, dann aus den Formen stürzen. Auskühlen lassen. Mit Zucker oder Puderzucker bestreuen
2.
Madeleines
3.
Brioche

Ernährungsinfo

36 Madeleines oder 12 Brioche ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved