Saftige Schnitzel-Pizza

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Gemüsezwiebeln (à ca. 350 g)  
  • 1 (ca. 300 g)  Stange Porree (Lauch) 
  • 4   Tomaten (à ca. 120 g) 
  • 2 (à 314 ml)  Gläser Champignons in Scheiben  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 6   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 500 g   Schweinemett  
  • 400 g   Schlagsahne  
  • je 1 Päckchen   Delikatess-Pfeffersoße und -Rahmsoße zu Braten  
  • 12 Scheiben (à 25 g)  Toast-Schmelzkäse oder mittelalter Goudakäse  
  •     Fett für die Fettpfanne 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Eine gefettete Fettpfanne des Backofens damit auslegen. Porree und Tomaten putzen, waschen und abtropfen lassen. Porree in Ringe, Tomaten in Scheiben schneiden.
2.
Pilze gut abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken.
3.
Schnitzel trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel auf die Zwiebeln verteilen, Mett auf die Schnitzel verteilen. Mit Porree, Tomaten, ca. der Hälfte Petersilie und Pilzen belegen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 250 °C/ Umluft: 225 °C/ Gas: siehe Hersteller) auf der unteren Schiene ca. 50 Minuten backen. Sahne mit den Soßenpulvern verrühren. Ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit über die Schnitzel gießen und mit Käse belegen.
5.
Zu Ende backen, anrichten und mit der restlichen Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ
  • 78 g Eiweiß
  • 59 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved