Sanfte Knoblauch-Blumenkohl-Sinfonie

Aus Mutti 4/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Sanfte Knoblauch-Blumenkohl-Sinfonie Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 1 kg  Blumenkohl 
  • 6–8   Knoblauchzehen 
  • 1   Zwiebel 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 3 EL  Butter 
  • 150 ml  Pale Ale (Alternative: helles Pils) 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 150 Cheddar (Stück) 
  • 200 ml  Milch 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1 TL  Dijonsenf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
einfach
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in kleinen Röschen vom Strunk schneiden. Knoblauchzehen schälen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abstreifen.
2.
Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale mit einer feinen Reibe abreiben.
3.
2 EL Butter in einem großen Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin unter Rühren goldbraun rösten. (Knoblauch darf nicht zu dunkel werden, sonst wird er bitter!) Mit 600 ml Wasser und Pale Ale ablöschen (den Rest Bier nebenbei austrinken!).
4.
Brühe einrühren. 350 g Blumenkohl und Thymian zugeben. Alles aufkochen und 20–25 Minuten köcheln.
5.
Inzwischen Käse reiben. Milch und Sahne zur Suppe geben, 8–10 Minuten köcheln. Dann alles mit einem Stabmixer fein pürieren. Käse und Senf einrühren. Ca. 2 Minuten unter Rühren köcheln, bis der Käse komplett geschmolzen ist.
6.
Suppe bei schwacher Hitze warm halten. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Rest Blumenkohl darin unter Wenden 2–3 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
7.
Knoblauchsuppe kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit geröstetem Blumenkohl und Zitronenschale anrichten. Guten!.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Portionen ca. :
  • 380 kcal

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved