Schokoeis „Espressosplit“

Aus LECKER 7/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Schokoeis „Espressosplit“ Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Pck. (à 750 ml)  Schokoladeneis 
  • 50 Haselnusskerne 
  • 50 Zartbitterschokolade 
  • 1   ausgekühlter Espresso (ca. 30 ml) 

Zubereitung

15 Minuten ( + 210 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Eiscreme aus dem Gefrierfach nehmen und bei Zimmertemperatur ca. 10 Minuten antauen lassen.
2.
Inzwischen Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, heraus­nehmen, grob hacken und auskühlen lassen. Schokolade grob hacken.
3.
Eis, Nüsse, Schokolade und Espresso kurz mit den Knethaken des Rührgerätes verrühren.
4.
In ein gefriergeeignetes Gefäß füllen und abgedeckt ca. 3 Stunden einfrieren. Danach Eis wieder kurz antauen lassen, sodass es sich zu Kugeln formen lässt. Nach Belieben mit weiteren Nüssen, Schoki oder Cookies verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved