Schweine-Minutenschnitzel à la Saltimbocca

Schweine-Minutenschnitzel à la Saltimbocca Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

8 Schweine-Minutenschnitzel (à ca. 60 g)

2–3 Stiele Salbei

Pfeffer

8 Scheiben (à ca. 12 g) Parmaschinken

350 g Möhren

1 kleine Zwiebel

1 EL Butter oder Margarine

1 EL Mehl

300 ml Gemüsebrühe

150 g Schlagsahne

200 g tiefgefrorene Erbsen

2–3 EL Öl

Salz

400 g frische Käse-Tortelloni (Kühlregal)

Schritt 1

Fleisch waschen, trocken tupfen. Salbei waschen, trocken schütteln und 8 große Blätter abzupfen. Übrigen Salbei zum Garnieren beiseitelegen. Fleisch mit Pfeffer würzen und jeweils eine zur Hälfte umgeklappte Scheibe Parmaschinken und 1 Salbeiblatt mit 1 Holzspießchen auf einem Schnitzel feststecken.

Schritt 2

Möhren putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Möhren und Zwiebel darin andünsten. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren kurz anschwitzen. Brühe und Sahne unter Rühren zugießen, dabei aufkochen. Tiefgefrorene Erbsen zufügen und nochmals aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5–6 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. 4 Schnitzel darin zuerst auf der Schinkenseite kurz und kräftig anbraten. Wenden, Fleischseite ebenfalls kurz anbraten und mit wenig Salz würzen. Warm stellen und die übrigen 4 Schnitzel im heißen Bratfett, evtl. 1 EL Öl zufügen, ebenso braten.

Schritt 4

Tortelloni in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung erhitzen. Rahm-Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortelloni abgießen, abtropfen lassen, unter das Gemüse heben und mit den Schnitzeln anrichten. Mit Salbei garnieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 710 kcal
  • 44 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate