Smørrebrød mit Harvartikäse

Aus kochen & genießen 7/2012
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1   Ei  
  •     einige Salatblätter (z. B. Frisée) 
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 2–3 (ca. 60 g)  Gewürzgurken  
  • 1⁄2   Beet Kresse  
  • 1⁄2 Bund   Schnittlauch  
  • 125 g   Salatmayonnaise  
  • 75 g   Crème fraîche  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 8 Scheiben   Roggenvollkornbrot  
  • 400 g   Harvartikäse (in sehr dünnen Scheiben) 
  •     Alfalfasprossen und rote Johannisbeeren zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ei hart kochen, abschrecken, schälen und auskühlen lassen. Salat waschen, trocken tupfen und kleiner zupfen.
2.
Zwiebel schälen. Zwiebel und Gurken fein würfeln. Kresse und Schnitt­lauch waschen, trocken schüt­teln. Kresse vom Beet, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Ei hacken. Mayonnaise, Crème fraîche, Zwiebel, Gurken, Kräuter und Ei ver­rühren.
3.
Remoulade abschmecken.
4.
Brotscheiben mit Remoulade bestreichen. Salat darauf verteilen. Käsescheiben halbieren oder dritteln und daraufschichten. Mit Sprossen und Johannisbeeren garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved