Spitzkohl-Pfanne

5
(1) 5 Sterne von 5
Spitzkohl-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 400 Möhren 
  •     Salz 
  • 800 Spitzkohl 
  • 500 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  • 200 Schlagsahne 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 EL  heller Soßenbinder 
  •     Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Brötchen einweichen. Inzwischen Möhren schälen, waschen, in kleine Stifte schneiden. In kochendem Salzwasser 7 Minuten vorgaren, anschließend abtropfen lassen. Spitzkohl putzen, waschen, in Stücke schneiden.
2.
Champignons ebenfalls putzen und evtl. waschen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Brötchen ausdrücken. Hackfleisch, Zwiebel, Brötchen und Ei vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zu kleinen Bällchen formen.
3.
Öl erhitzen. Hackbällchen darin rundherum ca. 5 Minuten braten, herausnehmen. Schmalz im Bratfett erhitzen. Champignons und Spitzkohl darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Sahne und Brühe ablöschen, aufkochen lassen.
4.
Hackbällchen und Möhren zufügen, weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Etwas Soßenbinder einstreuen, nochmals abschmecken. Mit gehackter Petersilie und Petersiliensträußchen garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 52 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved