Südtiroler Schlutzkrapfen

Aus LECKER 9/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Südtiroler Schlutzkrapfen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Roggenmehl 
  • 100 Weizenmehl 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Mehl 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 300 junger Blattspinat 
  • 1 EL  + 80 g Butter 
  • 50 Parmesan (Stück) 
  • 100 cremiger Ricotta 
  • 1⁄2 Bund  Schnittlauch 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Für den Nudelteig beide Mehlsorten, Ei, 1⁄2 TL Salz, Öl und 80–100 ml lauwarmes Wasser mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf gut bemehlter Arbeitsfläche zur Kugel formen.
2.
In Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.
3.
Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Spinat verlesen, waschen, trocken schütteln und hacken. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spinat zugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten.
4.
In ein Sieb geben und leicht ausdrücken. Parmesan reiben. Hälfte mit Ricotta unter den Spinat rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Abkühlen lassen.
5.
Nudelteig halbieren. Die beiden Hälften auf einer bemehlten Arbeitsfläche sehr dünn (1–2 mm) rechteckig ausrollen. Füllung mit einem Teelöffel als ca. 40 Häufchen in gleichmäßigen Abständen auf einer Teigplatte verteilen.
6.
Die Zwischenräume dünn mit Wasser bestreichen und die zweite Teigplatte darüberlegen. Zwischenräume gut andrücken. Mit einem Messer oder Teigrädchen entlang der Zwischenräume in ca. 40 Quadrate schneiden.
7.
Schlutzkrapfen portionsweise in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten gar ziehen lassen.
8.
Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. 80 g Butter in einer großen Pfanne goldbraun schmelzen. Schlutzkrapfen mit einer Schaumkelle herausheben, gut abtropfen lassen und in der Butter schwenken.
9.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schnittlauch und Rest Parmesan bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 16g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved