Textmex Potato Salad

Aus LECKER 1/2015
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Bio-Kartoffeln  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Salz und schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen  
  • 2   rote Spitzpaprika  
  • 2   frische rote Chilis  
  • 1   Knoblauchknolle  
  • 2 EL   Mayonnaise  
  • 1⁄2 TL   Kreuzkümmel, gemahlen  
  • 1 TL   spanisches Paprikapulver (Pimentón de la Vera, agridulce) 
  • 2   Lauchzwiebeln, gehackt  
  • je 1 Bund   glattblättrige  
  •     Petersilie und Koriander  
  •     Brunnenkresse  
  •     Limette  

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Kartoffeln gut säubern (bürsten) und mit der Schale in mundgerechte ­Stücke schneiden. In Öl bei 225 °C im Ofen rösten, bis sie knusprig und gar sind, ca. 20–30 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Spitzpaprika, Chilis und die Knoblauchknolle im Ganzen grillen, bis die Schale schwarz und rußig wird. In ­einen Tiefkühlbeutel geben und zehn Minuten warten, dann die Schalen ­abziehen, Stiele und Kerne entfernen.
3.
Knoblauchzehen herauspulen. Gemüse mit Mayonnaise, Kreuzkümmel und Paprikapulver pürieren. Mit Salz abschmecken.
4.
Kartoffeln mit dem Dressing mischen, in gehackten Lauchzwiebeln wenden. Gehackte Petersilie, Kori­ander und Brunnenkresse darüberstreuen. Limettensaft darübergießen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 140 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved