Top 5 Rezepte, die im Mai am besten schmecken

Mai Bowle mit Erdbeeren und Minze

1. Mai-Bowle mit Erdbeeren und Minze

Mit manchen Traditionen sollte einfach nicht gebrochen werden. Warum auch, wenn sie im Fall der Maibowle so lecker sind! Erfrischender kommt diese Bowle mit Minze anstatt Waldmeister daher. Die Erdbeeren sorgen außerdem für die fruchtige Note - ein idealer Drink für die ersten Gartenpartys.

>>> Zum Rezept für Mai-Bowle mit Erdbeeren und Minze

2. Herzhafte Spargel-Schinken-Päckchen

Spargel-Schinken-Päckchen
Spargel zum Mitnehmen - super für Ausflüge und Picknicks

Dieses Rezept für Spargel to-go ist der Renner bei jedem Picknick und mal was anderes zu den klassischen Buletten und Sandwiches. Schließlich ist die Spargelzeit doch viel zu kurz, als das man unterwegs auf ihn verzichten möchte und dank Blätterteig aus dem Kühlregal ist das Mitbringsel außerdem schnell zubereitet.

>>> Zum Rezept für Spargel-Schinken-Päckchen

3. Roastbeef mit Bärlauchremoulade

Roastbeef mit Bärlauchremoulade
Rosa gebratenes Roastbeef trifft würzige Bärlauchremoulade

Die Bärlauchsaison neigt sich so langsam dem Ende zu, denn wenn die Pflanze Ende Mai zu blühen beginnt, verlieren die Blätter an Aroma. Der letzte Bärlauch pimpt in diesem Rezept die Remoulade und wird zu rosa geratenem Roastbeef gereicht. Frühkartoffeln komplettieren das herzhafte Gericht. Simpel und doch so lecker.

>>> Zum Rezept für Roastbeef mit Bärlauchremoulade

4. Erdbeer-Tarteletts mit Waldmeister-Creme

Erdbeer-Tarteletts mit Waldmeister-Sahne

Traumduo Erdbeeren und Waldmeister vereint zu einem Törtchen

Waldmeister ist nicht nur im Wackelpudding eine Wucht. Hier gibt er dem Sahnepudding seine ganz eigene Note, wird auf dem Knetteig gestrichen und mit Erdbeeren verziert – ein gelungener Vorgeschmack auf den Sommer!

>>> Zum Rezept für Erdbeer-Tarteletts mit Waldmeister-Creme

5. Mairübchen-Flammkuchen mit Thymian und Ziegenkäse

Mairübchen-Flammkuchen
Frühlingshafte Flammkuchenvariation

Wir haben das zarte Mairübchen für uns wiederentdeckt! Der Geschmack erinnert an milde Radieschen und Kohlrabi. In diesem saisonalen Flammkuchenrezept kommt er perfekt zur Geltung. Würzig wird’s durch Ziegenfrischkäse und Thymian. Mit einem frischen Beilagensalat serviert, eignet sich der Flammkuchen hervorragend als leichtes Abendessen.

>>> Zum Rezept Mairübchen-Flammkuchen mit Thymian und Ziegenkäse                                               

 

Top 5 Rezepte-Newsletter

Die besten Büro-Snacks, Ideen fürs Abendessen, Kuchen ohne Mehl und mehr: Mit dem Top 5 Rezepte-Newsletter erhältst du jeden Montag unsere 5 Lieblingsrezepte per E-Mail - zum Ausprobieren und Genießen.

>> Jetzt für den Top 5 Rezepte-Newsletter anmelden

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved