Zitronencreme-Schnitten

Zitronencreme-Schnitten Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1   Beutel Götterspeise "Zitrone (für 500 ml Wasser) 
  • 50 + 75 g + 125 g Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  •     Schale und Saft von 
  • 1   unbehandelten Zitrone 
  • 75 Mehl, 25 g Speisestärke 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 175 Doppelrahmfrischkäse 
  • 400 Schlagsahne 
  • 150 Zitronen-Marmelade 
  • 75 Mandelblättchen 
  • 1 EL  Puderzucker, Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Götterspeise-Pulver in 1/2 l Wasser ca. 5 Minuten quellen lassen. Mit 50 g Zucker unter Rühren erhitzen. Kühl stellen, bis alles leicht geliert
2.
Eier trennen. Eiweiß und
3.
3 EL Wasser steif schlagen,
4.
75 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb und Zitronenschale unterheben. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (35 x 40 cm) streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Biskuit auskühlen lassen, dann halbieren
5.
125 g Zucker, Käse und Saft verrühren. Götterspeise unterheben. Sahne steif schlagen, unterziehen. Kurz kühl stellen. Einen hohen Rahmen aus doppelt gefalteter Alufolie um den unteren Boden setzen. Creme daraufstreichen, mit zweitem Boden belegen. 4 Stunden kalt stellen. Marmelade daraufstreichen. Mandeln rösten. Mit Puderzucker darüberstreuen

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved