Bratapfel-Rezept mit drei verschiedenen Füllungen

Bratapfel-Rezept - Zutaten für    4 Personen:

Bratapfel-Rezept - Zutaten für 4 Personen:

4 säuerliche Äpfel (à ca. 175 g; z. B. Elstar), 150 ml Apfelsaft, 1/2 l Milch, 1 Päckchen Vanillesoßenpulver (für 1/2 l Milch; zum Kochen), 2 EL Zucker, Alufolie

Für unser Bratapfel-Rezept haben wir drei verschiedene Füllungen entwickelt - mit Marzipan, Mohn oder Nougat. Suchen Sie sich Ihre Lieblingsfüllung für das Bratapfel-Rezept aus!

Marzipanfüllung: 3 Walnusskerne, 75 g Marzipanrohmasse, 1 Eiweiß (Gr. S), 1 EL gehackte Mandeln
Mohnfüllung: 1 EL gehackte Mandeln, 1 EL getrocknete Cranberrys, 75 g "Mohn-Back"
Nougatfüllung: 2 EL Rosinen, 1 EL Rum, 50 g schnittfestes Nussnougat

Bratapfel-Rezept - Schritt 1:

Bratapfel-Rezept - Schritt 1:

Ofen für das Bratapfel-Rezept vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3). 4 Äpfel waschen, trocken reiben und die Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen.

Bratapfel-Rezept - Schritt 2a:

Bratapfel-Rezept - Schritt 2a:

Für die Marzipanfüllung zum Bratapfel-Rezept 3 Walnusskerne fein hacken. 75 g Marzipan grob reiben. Beides mit 1 Eiweiß und 1 EL gehackten Mandeln mit den Schneebesen des Rührgeräts verrühren.

Bratapfel-Rezept - Schritt 2b:

Bratapfel-Rezept - Schritt 2b:

Für die Mohnfüllung zum Bratapfel-Rezept 1 EL gehackte Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 1 EL getrocknete Cranberrys, 75 g Mohnmasse und Mandeln verrühren.

Bratapfel-Rezept - Schritt 2c:

Bratapfel-Rezept - Schritt 2c:

Für die Nougatfüllung zum Bratapfel-Rezept 2 EL Rosinen waschen, abtropfen lassen und in 1 EL Rum ca. 2 Stunden einweichen. 50 g Nougat fein würfeln und mit den Rumrosinen mischen.

Bratapfel-Rezept - Schritt 3:

Bratapfel-Rezept - Schritt 3:

Eine der Füllungen für das Bratapfel-Rezept in die Apfellöcher drücken.

Bratapfel-Rezept - Schritt 4:

Bratapfel-Rezept - Schritt 4:

Eventuell mit einem Kochlöffelstiel nachschieben. Äpfel in eine ofenfeste Form setzen. 150 ml Apfelsaft für das Bratapfel-Rezept angießen. Im Ofen ca. 1 Stunde backen, bis die Äpfel weich sind. Eventuell nach 30 Minuten mit Alufolie abdecken.

Bratapfel-Rezept - Schritt 5:

Bratapfel-Rezept - Schritt 5:

Für die Vanillesoße zum Bratapfel-Rezept 5 EL von 1/2 l Milch und 1 Päckchen Soßenpulver glatt rühren. Übrige Milch und 2 EL Zucker aufkochen. Soßenpulver einrühren, wieder aufkochen, 1 Minute köcheln. Bratäpfel mit heißer oder kalter Vanillesoße servieren.

Bratapfel-Rezept mit drei verschiedenen Füllungen

Bratapfel-Rezept mit drei verschiedenen Füllungen

Hier finden Sie weitere Ideen fürs Bratapfel-Rezept.

Wie gefällt Ihnen unser Bratapfel-Rezept? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LECKER empfiehlt

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved