Ananas-Mango Sorbet

0
(0) 0 Sterne von 5
Ananas-Mango Sorbet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Puderzucker 
  • 2   Mangos (à ca. 400 g) 
  • 1 (ca. 350 g)  Baby-Ananas 
  • 1   Kiwi 
  • 4 EL  Vanillesirup 
  •     Orangenscheiben und Kapstachelbeeren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Puderzucker und 50 ml Wasser verrühren, erhitzen und abkühlen lassen. 1 Mango schälen und das Fruchtfleisch von Stein schneiden. Mango pürieren und die Zuckerlösung unterrühren. Ananas vierteln, Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch schälen. Ananas in kleine Würfel schneiden und unter das Mangopüree heben. Sorbet in eine Metallschüssel geben. In das Gefriergerät stellen und mindestens 5-6 Stunden durch frieren lassen. Dabei mehrmals durchrühren. 1 Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in Scheiben schneiden. Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Mango und Kiwi mit Vanillesirup übergießen und 10 Minuten durchziehen lassen. Sorbet herausnehmen und 15 Minuten stehen lassen. Mit 2 Esslöffeln 4 große Nocken abstechen. Mango-Sorbet mit den marinierten Früchten auf Tellern anrichten. Mit Orangenscheiben und Kapstachelbeeren verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 5 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved