Antipasti-Salat aus dem Ofen

Aus LECKER-Sonderheft 2/2011
Antipasti-Salat aus dem Ofen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Schalotten 
  • 600 g (ca. 300 g)  Zucchini 1 Aubergine 
  • 3   Paprikaschoten 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 1 kg  kleine Kartoffeln 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Artischockenherzen 
  • 2   Bio-Zitronen 
  • 200 ml  gutes Olivenöl 
  •     grobes Meersalz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Glas (314 ml)  getrocknete 
  •     Tomaten in Öl 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  große weiße Bohnenkerne 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 
  • 375 Mozzarella 
  • 200 ml  Balsamico-Essig 

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
Schalotten schälen und evtl. halbieren. Zucchini und Aubergine waschen, beides in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen. Kartoffeln gründlich waschen, schälen und halbieren.
2.
Artischocken abtropfen lassen.
3.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Um­luft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). 1 Zitrone waschen, trocken reiben und in Spalten schneiden. 1 Zitrone auspressen. Olivenöl und Zitronensaft verrühren. Alle vorbereiteten Zutaten mit dem Zitronenöl auf zwei Backblechen vermengen und mit Meersalz und Pfeffer bestreuen.
4.
Beide Bleche in den heißen Ofen schieben und 1 1/4–1 1/2 Stunden rösten. Nach ca. 45 Minuten Gemüse wenden und die Bleche einmal tauschen. Gemüse abkühlen lassen.
5.
Tomaten abtropfen lassen, dabei Öl auffangen. Tomaten klein schneiden. Bohnen abtropfen lassen. Basilikum waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mozzarella abtropfen lassen, klein würfeln.
6.
Basilikum, Bohnen und Mozzarella mit dem Gemüse vermengen. Essig und Tomatenöl darüberträufeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einer Platte verteilen. Dazu schmeckt Ciabatta.

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 13g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved