Antipasti-Teller

Antipasti-Teller Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Möhren 
  • 1 (ca. 280 g)  Zucchini 
  • 3   bunte Paprikaschoten (à ca. 180 g) 
  • 2 Stiel(e)  Estragon und glatte Petersilie 
  • 30 Pinienkerne 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  Zucker 
  • 4 EL  Essig 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zuberreitung: Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in schräge, lange Stücke schneiden. Zucchini putzen, waschen und schräg in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und jeweils in 6-8 Stücke teilen. Kräuterblättchen grob hacken. Pinienkerne in einer großen Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 2 Esslöffel Öl erhitzen. Paprika unter Wenden darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit 1 Teelöffel Zucker bestreuen und kurz anschwitzen. 2 Esslöffel Essig und ca. 75 ml Wasser zugeben und aufkochen lassen. Paprika aus der Pfanne nehmen und auf einer Platte anrichten. 2 Esslöffel Öl erhitzen, Möhren und Zucchini darin unter Wenden ca. 7 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit 1 Teelöffel Zucker bestreuen und kurz weiterbraten. Mit 2 Esslöffel Essig und ca. 75 ml Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Gemüse aus der Pfanne nehmen und auf der Platte mit dem Paprika anrichten. Sud darüberträufeln. Zum Servieren mit Kräutern und Pinienkernen bestreuen. Dazu schmeckt Ciabatta

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 820 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved