Aperol Spritz

Aperol Spritz mit Orangenscheibe
Aperol Spritz - die Nummer Eins unter den Aperitifs Foto: ShowHeroes

Als Appetitanreger vorm Essen oder kühler Longdrink: Der italienische Aperitivo Aperol Spritz ist ein echter Sommer-Liebling. Cincin!

  • Zubereitungszeit:
    5 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Glas

40 ml Aperol

80 ml Prosecco

1 Schuss Mineralwasser

Eiswürfel

1 Scheibe Bio-Orange

Zubereitung

1

Eiswürfel und Orangenscheibe in ein Glas geben. Aperol zugießen, mit Prosecco und Mineralwasser auffüllen.

Nährwerte

Pro Glas

  • 100 kcal
  • 11 g Kohlenhydrate

Aperol Spritz - ein italienischer Klassiker

Der beliebte Aperitif aus Aperol und Prosecco oder Weißwein, stammt aus der italienischen Region Venezien, weshalb er auch Veneziano genannt wird. Die Bezeichnung "Spritz" leitet sich vermutlich vom österreichischen Wort "Gespritzter" ab, einer Mischung aus Weißwein und Mineralwasser.

In unserem Video zeigen wir dir neben dem klassischen Aperol Spritz, wie du aus den gleichen Zutaten eine prickelnde Aperol-Spritz-Bowle für die große Runde mischst:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.