Likör selber machen - die besten Rezepte

Fruchtig oder cremig - Likör kannst du ganz einfach selber machen. Wir haben die besten Rezepte für dich zusammengestellt. Da ist bestimmt die eine oder andere Idee für die nächste Party oder zum Verschenken dabei.

Selbst gemachter Kirschlikör
Mehr zum Thema Likör selber machen
 

Likör selber machen – so einfach geht’s:

Ganz klassisch ist Likör eine Mischung aus Früchten, Zucker und Alkohol. Für das klassische Likör-Grundrezept kommen auf 500 g Früchte, 250 g Zucker und 0,75 l Alkohol. Diese werden in einem Gefäß gemischt und müssen dann mehrere Wochen ziehen. Ist der Likör fertig, wird er durch ein feines Tuch gegossen und in Flaschen gefüllt.

Die Auswahl der Früchte kann sich je nach Saison ändern. Erdbeeren, Kirschen, Himbeeren, Mirabellen, Pflaumen, Äpfel, Birnen oder Quitten sind klassische Zutaten, um Likör selber zu machen.

 

Welchen Alkohol verwendet man für Likör?

Zum Ansetzen von Likör eignen sich hochprozentige Alkoholsorten wie Korn, Rum, Weinbrand, Wodka oder Whiskey. Die Auswahl orientiert sich dabei an der Hauptzutat des Likörs und dem persönlichen Geschmack. Zu Zitrusfrüchen passt beispielsweise Wodka, Pflaumen schmecken mit Rum versetzt am besten.

 

Neue Likör-Ideen

Es ist längst nicht mehr nur Saisonobst, dass zum Likör selber machen verwendet wird. Ob Frucht- oder Lakritzbonbons, Pralinen und Konfekt oder Schokoriegel – der Fantasie sind bei der Likör-Herstellung keine Grenzen gesetzt und Experimentieren ist absolut erwünscht.

 

Wie lange hält sich selbst gemachter Likör?

Durch die Verwendung  von hochprozentigem Alkohol ist Likör mehrere Monate genießbar. Wenn für cremige Liköre Sahne oder sogar Eier verwendet werden, verringert sich die Haltbarkeit auf 2-4 Wochen.

Viel Spaß beim Likör selber machen. Cheers!

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved