Baileys-Kugeln

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 65 g   Biskuitboden (fertig gekauft oder Kuchenreste)  
  • 75 g   weiche Butter/Margarine  
  • 100 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 3 EL   Kakao  
  • 3-4 EL   irischer Cream-Likör (z. B. Baileys) 
  • 20 g   gemahlene Mandeln  
  • 2-3 EL   Puderzucker  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Biskuit fein zerbröseln. Fett in Stückchen in eine Schüssel geben. Schokolade fein darüberreiben. 1 EL Kakao daraufsieben. Likör, Mandeln und Biskuit zufügen. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes leicht verkneten. Masse ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Aus der Baileys-Masse ca. 40 kleine Kugeln formen. Eine Hälfte in Puderzucker, andere in 2 EL Kakao wenden. Kugeln kühl und trocken lagern
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved