Black eyed Peas auf Avocado-Mango-Salat

Aus Mutti 1/2015
Black eyed Peas auf Avocado-Mango-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 getrocknete kleine schwarze Bohnen oder 1 Dose (425 g) schwarze Bohnen 
  • 1⁄2 Bund  Minze 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1   Bio-Limette 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  •     Salz 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1 (ca. 400 g)  reife Mango 
  • 400 Strauchtomaten 
  • 50 Babyblattspinat 
  • 1   reife Avocado (z. B. Sorte Hass) 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Am besten am Vortag Bohnen mit Wasser bedecken, über Nacht in einem Topf einweichen. Im Einweichwasser aufkochen und zugedeckt ca. 1 Stunde köcheln. Vom Herd nehmen.
2.
Für die Salsa Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote putzen, waschen, längs halbieren, entkernen, sehr fein hacken. Limette heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben.
3.
Limette halbieren und Saft auspressen. Minze, Knoblauch, Chili, Limettenschale, -saft, Honig und 1 Prise Salz verrühren. 5 EL Öl darunterschlagen.
4.
Für den Salat Zwiebeln schälen und würfeln. Mango schälen. Fruchtfleisch in Streifen vom Stein schneiden und fein würfeln. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Spinat putzen, waschen, trocken schütteln.
5.
Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen und in Würfel schneiden. Zwiebeln, Mango, Tomaten, Spinat, Avocado und Salsa mischen. Bohnen in ein Sieb gießen, kalt abspülen, abtropfen lassen und unter den Salat heben.
6.
Salat ca. 20 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. So, jetzt wird aber reingehauen. Guten!.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 25g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved