close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Broccoli-Möhren-Gratin

3.444445
(9) 3.4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Person
  • 2   Möhren (ca. 150 g)  
  • 250 g   Broccoli  
  • 2-3 (ca. 200 g)  Kartoffeln  
  • 1/2 TL   Gemüsebrühe  
  • 1 EL   Butter/Margarine  
  • 1 EL (10 g)  Mehl  
  • 6-7 EL (75 ml)  Milch  
  •     Salz, Pfeffer, Muskat  
  •     Fett für die Form 
  • 1 EL (15 g)  gerieb. Gouda  
  • 1 EL (10 g)  Sonnenblumenkerne  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Gemüse und Kartoffeln putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden
2.
Kartoffeln in ca. 1/4 l Wasser mit Brühe ca. 15 Minuten kochen. Gemüse nach ca. 8 Minuten zufügen. Abtropfen lassen, Brühe auffangen, 1/8 l abmessen
3.
Fett erhitzen. Mehl darin goldgelb anschwitzen. Mit der Brühe und Milch unter Rühren ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Abschmecken
4.
Gemüse und Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform geben. Soße darüber gießen. Käse und Kerne darüber streuen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 8-10 Minuten überbacken
5.
EXTRA-INFO
6.
Pro Tag braucht man 400 µg Folsäure (Schwangere 600 µg). Sie ist wichtig für Blutbildung und Zellteilung, beugt Gefäßverengungen vor. Vorkommen: Leber, grünes Gemüse (z. B. Broccoli), Kartoffeln, Vollkorn, Bananen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved