Broccoli-Möhren-Gratin

3.142855
(7) 3.1 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 2   Möhren (ca. 150 g)  
  • 250 g   Broccoli  
  • 2-3 (ca. 200 g)  Kartoffeln  
  • 1/2 TL   Gemüsebrühe  
  • 1 EL   Butter/Margarine  
  • 1 EL (10 g)  Mehl  
  • 6-7 EL (75 ml)  Milch  
  •     Salz, Pfeffer, Muskat  
  •     Fett für die Form 
  • 1 EL (15 g)  gerieb. Gouda  
  • 1 EL (10 g)  Sonnenblumenkerne  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Gemüse und Kartoffeln putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden
2.
Kartoffeln in ca. 1/4 l Wasser mit Brühe ca. 15 Minuten kochen. Gemüse nach ca. 8 Minuten zufügen. Abtropfen lassen, Brühe auffangen, 1/8 l abmessen
3.
Fett erhitzen. Mehl darin goldgelb anschwitzen. Mit der Brühe und Milch unter Rühren ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Abschmecken
4.
Gemüse und Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform geben. Soße darüber gießen. Käse und Kerne darüber streuen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 8-10 Minuten überbacken
5.
EXTRA-INFO
6.
Pro Tag braucht man 400 µg Folsäure (Schwangere 600 µg). Sie ist wichtig für Blutbildung und Zellteilung, beugt Gefäßverengungen vor. Vorkommen: Leber, grünes Gemüse (z. B. Broccoli), Kartoffeln, Vollkorn, Bananen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved