Coco-Schoko-Riegel

Aus LECKER-Sonderheft 1/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Coco-Schoko-Riegel Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2 Dose(n)  (à 400 ml) kalte ungesüßte Kokosmilch 
  • 100 Zartbitterschokolade 
  • 200 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 2 EL  Backkakao 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 3 EL  neutrales Speiseöl (z. B. Sonnenblumenöl) 
  • 1 TL  lösliches Kaffeepulver 
  • 150 Zucker 
  • 5 EL  Rum 
  • 100 Puderzucker 
  • 100 + 2 EL grobe Kokosraspel 
  • 150 Zartbitterkuvertüre 
  •     Backpapier 

Zubereitung

1 Minuten
ganz einfach
1.
Die gekühlten Kokosmilchdosen ungeschüttelt öffnen. Ca. 350 g feste Kokoscreme abnehmen und wieder kalt stellen. Rest Kokosmilch bei Zimmertemperatur beiseitestellen. Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s.
2.
Hersteller). Boden einer quadratischen Springform (24 x 24 cm; ersatzweise rund, 26 cm Ø) mit Back­papier auslegen.­.
3.
Schokolade grob raspeln. Mehl, Backpulver und Kakao sieben. Mit Schokoraspeln mischen. 300 ml zimmerwarme Kokosmilch, Zitronensaft, Öl, Kaffeepulver und Zucker verquirlen. Zur Mehlmischung geben und zügig mit den Schneebesen des Rührgeräts verrühren.
4.
Teig in der Form glatt streichen.
5.
Kuchen im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und sofort mit Rum beträufeln. In der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
6.
Kuchen vorsichtig aus der Form lösen. Kalte Kokoscreme und Puderzucker mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren und 100 g Kokosraspel unter­heben. Die Creme auf dem Kuchen verstreichen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.
7.
Für den Guss Kuvertüre hacken. Rest (ca. 150 ml) zimmerwarme Kokosmilch erhitzen. Vom Herd nehmen und Kuvertüre darin unter Rühren schmelzen. Ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Kuchen in ca. 18 Riegel (à 4 x 8 cm) schneiden.
8.
Guss auf die Riegel verteilen. 2 EL Kokosraspel daraufstreuen. Guss trocknen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

18 Stücke ca. :
  • 300 kcal
  • 3g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved