Dänisches Smørrebrød mit Ei und Gürkchen

Aus LECKER 3/2023
Dänisches Smørrebrød mit Ei und Gürkchen Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Smørrebrød ist Abendbrot Deluxe aus Dänemark - denn hier wird dick aufgetragen! Auf getoastetem Vollkornbrot landen gekochte Eier, Gewürzgurken, Salat, selbstgemachte Senfsoße und Röstzwiebeln.

  • Zubereitungszeit:
    25 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

6 Eier (Gr. M)

1 Schalotte

4 Gewürzgurken + ca. 4 EL Gurkensud (aus dem Glas)

1 EL Öl

3 TL mittelscharfer Senf

1 TL scharfer Senf

100 g Frischkäse light (17 % Fett)

Salz, Pfeffer, Zucker, Edelsüßpaprika

4 Scheiben Vollkornbrot

4 Blätter Mini-Römersalat

4 EL Butter

2 EL Röstzwiebeln

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Eier ca. 7 Minuten kochen, abgießen und abschrecken. Schalotte schälen und fein würfeln. Gurken würfeln. Mit Schalotte und Öl mischen.

2

Für die Senfsoße beide Senfsorten, Frischkäse und Gurkensud kurz ­pürieren. Mit Salz, Pfeffer und ­Zucker abschmecken.

3

Brotscheiben nacheinander toasten und etwas abkühlen lassen. Salat waschen, trocken tupfen und Blätter in Stücke zupfen. Brotscheiben mit Butter bestreichen. Eier pellen, in Scheiben schneiden und Brote damit belegen. Gurkensalsa, Salat und Soße auf den Broten verteilen. Mit Röstzwiebeln bestreuen und mit Paprika bestäuben.

Nährwerte

Pro Stück

  • 370 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.