Die Auberginenstraße

Aus LECKER 8/2022
Die Auberginenstraße Rezept
Foto: Are Media Syndication
Auf Pinterest merken

So hübsch auf dem Teller angerichtet wirkt der Auberginensalat mit Chili wirklich wie das Abbild unserer Galaxie. Die Antipasti lassen sich aber auch wunderbar getuppert mit nach draußen nehmen

VeganLaktosefrei
  • Zubereitungszeit:
    20 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Auberginen (à ca. 300 g)

2 Knoblauchzehen

1 TL Tomatenmark

1 EL Sojasoße

2 EL Balsamico-Essig

4 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

½ Chilischote

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Auberginen waschen, längs halbieren oder vierteln und dann quer in Scheiben schneiden. Scheiben nebeneinander auf einen Backofenrost legen. Backofengrill einschalten (E-Herd: 240 °C). Auberginen auf der ersten Schiene von oben (mit etwa 10 cm Abstand zu den Grillspiralen) ca. 10 Minuten grillen.

2

Inzwischen für das Dressing Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Tomatenmark, Sojasoße, Balsamico-Essig und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Chili waschen, nach Belieben entkernen und in Ringe schneiden. Auberginen vom Rost lösen. Sofort mit Chili und Dressing auf einer Platte mischen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 170 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate