Eier-Träume (drei verschiedene Gerichte mit Ei)

0
(0) 0 Sterne von 5
Eier-Träume (drei verschiedene Gerichte mit Ei) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschoten (à ca. 250 g) 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 14-16   Eier (Größe M) 
  • 100 frisches Nordseekrabbenfleisch 
  • 1 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 100 Crème fraîche 
  • 1-2 EL  Curry 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 8-12 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 4-6 Scheiben  Toastbrot 
  • 3 Scheiben (à 30 g)  Goudakäse 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  •     Kresse 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Paprika vierteln, putzen, waschen und in Würfeln schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. 4 Eier in kochendem Wasser 6 Minuten garen, kalt abschrecken und pellen. Inzwischen Mayonnaise, Crème fraîche und Curry mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Krabben unterrühren. 6 Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Lauchzwiebeln darin anbraten. Verquirlte Eier dazugießen und stocken lassen. Kirschtomaten zufügen und mit dem Rührei fertig braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Pfanne auswischen. 1 Esslöffel Öl erhitzen und Speck knusprig braten. Herausnehmen und warm stellen. Pfanne auswischen. 1 Esslöffel Öl erhitzen und 4-6 Spiegeleier braten. Herausnehmen und warm stellen. Gekochte Eier halbieren und Krabben-Cocktail darauf anrichten. Toastbbrot toasten. Toast mit großer Herz-Form ausstechen. Käse mit unterschiedlich großen Herz-Formen ausstechen. Toast mit Spiegelei und Käse belegen. Schnittlauch waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Röllchen schneiden. Platte mit Rührei, Speck, gekochten Eiern mit Krabben Cocktail und Spiegelei auf Toast anrichten. Gekochte Eier mit etwas Kresse bestreuen. Spiegelei mit Schnittlauch bestreuen und garnieren
2.
Bei 6 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved