Flusskrebse vorbereiten

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 1:

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 1:

Frische Flusskrebse bereitet man zunächst in einem Sud aus Wasser, Salz, Gemüse (beispielsweise Möhren, Lauch und Staudensellerie), Gewürzen und eventuell Weißwein zu. Kochen Sie zum Flusskrebse vorbereiten alle Zutaten in einem großen Topf auf und geben Sie die Flusskrebse hinein.

Flusskrebse, die kleinen Verwandten des Hummers, leben ausschließlich im Süßwasser. Ihre Panzerfarbe kann je nach Art von leuchtend rot bis dunkelbraun variieren. Das Flusskrebse vorbereiten ist nicht immer nötig, denn oft kann man beim Fischhändler schon vorgegarte Flusskrebse kaufen. Wie Sie frische Flusskrebse vorbereiten, zeigen wir Ihnen hier Schritt für Schritt.

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 2:

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 2:

Flusskrebse zum Flusskrebse vorbereiten nach 5 bis 6 Minuten Garzeit herausheben und in Eiswasser abschrecken. Dadurch wird der Garprozess beim Flusskrebse vorbereiten unterbrochen und das Fleisch trocknet nicht aus. Flusskrebse gut abtropfen lassen.

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 3:

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 3:

Durch eine leichte Drehbewegung die Schwänze der Flusskrebse beim Flusskrebse vorbereiten vom übrigen Körper lösen.

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 4:

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 4:

Wenn Sie den Panzer der Flusskrebse beim Flusskrebse vorbereiten zwischen Daumen und Zeigefinger fest zusammendrücken, bricht der Panzer und Sie können Ihn vom Ende her auf der Unterseite aufdrücken. Vorsicht: Am Ende befinden sich spitze Stacheln, die beim Flusskrebse vorbereiten zu Verletzungen führen können.

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 5:

Flusskrebse vorbereiten - Schritt 5:

Wenn der gesamte Panzer beim Flusskrebse vorbereiten aufgebrochen ist, lassen sich die Flusskrebsschwänze ganz leicht herausziehen. Diese dann kurz unter fließendem Wasser waschen. Flusskrebse schmecken herrlich zu Salaten oder in cremigen Soßen.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved