Frozen Yogurt Bars - so geht's

Kalorienarm und erfrischend kommen unsere cremigen Joghurt-Eis-Riegel daher und sind damit nicht nur ein perfekter Sommer-Snack, sondern machen auch als hübsches Dessert eine tolle Figur. Und das Beste: Du brauchst nicht mal eine Eismaschine!

 

Zutaten für 12 Portionen:

 

Frozen Yogurt Bars - Schritt für Schritt:

  1. Pistazien in einer Pfanne ohne Öl rösten. Erdbeeren klein schneiden.
  2. Griechischen Joghurt mit Honig, Vanille-Aroma und einer Prise Salz mischen. Erdbeeren und Pistazien untermengen.
  3. Die JoghurtmischungIn einer rechteckigen Form (20x32 cm) verteilen und für 5 Stunden in das Gefrierfach geben.
  4. Den Frozen Yogurt aus der Form stürzen und in Riegel schneiden.
 

Weitere tolle Rezepte mit Frozen Yogurt

Noch mehr Erfrischung gefällig? Kannst du haben! Ob mit beschwipsten Früchten und Sesamkrokant kombiniert oder ganz cool am Stiel – Frozen Yogurt lässt sich vielseitig variieren und kombinieren. Wir haben dir unsere liebsten Rezeptideen mit Frozen Yogurt zusammengestellt: 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved