Frühlingssalat mit gebratenen Maultaschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Frühlingssalat mit gebratenen Maultaschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (360 g) vegetarische Maultaschen 
  •     Salz 
  • 250 Vollmilch-Joghurt 
  •     Saft von 1 Limette 
  •     Pfeffer 
  • 1   Kopf Pflücksalat 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 150 Zuckerschoten 
  • 5 Stiel(e)  Kerbel 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Maultaschen in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Joghurt und Limettensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Salat waschen, trocken schütteln und auseinander zupfen. Radieschen waschen, putzen und vierteln.
2.
Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
3.
Zuckerschoten waschen, putzen, schräg halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken, abtropfen lassen. Kerbel waschen und trocken schütteln. Salat, Radieschen, Lauchzwiebeln und Zuckerschoten mit dem Dressing vermengen.
4.
Maultaschen abgießen und abtupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Maultaschen darin unter Wenden ca. 4 Minuten braten. Salat in einer Schale anrichten, Maultaschen daraufsetzen und mit Kerbel bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved