Gefüllte Spitzkohlröllchen mit Linsen und Cashewkernen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Spitzkohlröllchen mit Linsen und Cashewkernen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 rote Linsen 
  • 3 EL  Cashewkerne 
  • 2   Zwiebeln 
  • 200 Doppelrahm­frischkäse 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 (ca. 1 kg)  großer Spitzkohl 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Öl 
  • 1–2 TL  rote Currypaste 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 2 TL  Speisestärke 
  • 12   Holzspießchen 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Linsen in ca. 1/2 l kochendem Wasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Cashew-kerne hacken. In einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
2.
Linsen, Cashew-kerne, Hälfte Zwiebeln und 100 g Frischkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Spitzkohl putzen und 12 große Blätter ablösen. Kohlblätter waschen und in reichlich kochen-dem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Herausheben, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Dicke Blattrippen flach schneiden.
4.
Rest Kohl in groben Stücken vom Strunk schneiden.
5.
Je ca. 2 EL Linsenmischung auf den unteren Rand der 12 Blätter geben. Seiten darüberklappen, dann von unten her fest aufrollen und mit Spießchen feststecken.
6.
Knoblauch schälen, hacken. Öl in einem Schmortopf oder kleinen Bräter erhitzen. Die Röllchen darin rundherum braun anbraten, herausnehmen. Knoblauch, übrige Zwiebeln und Rest Kohl im heißen Bratfett 3–4 Minuten andünsten.
7.
Currypaste kurz mit anschwitzen. Mit 300 ml Wasser ablöschen und aufkochen. Brühe und Rest Frischkäse einrühren. Röllchen zufügen und alles zugedeckt 5–6 Minuten schmoren.
8.
Stärke und 4 EL Wasser glatt rühren. Röllchen herausnehmen. Soße mit der angerührten Stärke leicht binden. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 17g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved