Gekochte Languste

3.5
(10) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

  •     Salz  
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 1 Bund   Dill  
  • 1 TL   schwarze Pfefferkörner  
  • 1   Languste  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen (Topf muß so groß sein, dass die Languste mit Wasser bedeckt darin garen kann). Inzwischen Suppengrün putzen, waschen und grob zerkleinern.
2.
Dill waschen. Suppengrün, Dill und Pfefferkörner ins Wasser geben. Languste mit dem Kopf voran ins sprudelnde Wasser geben. Bei schwacher Hitze im geschlossenen Topf ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Abtropfen lassen, Schwanz und Beine herausdrehen, Fleisch aus der Schale lösen.
3.
Dazu schmeckt sehr gut eine feine Aioli mit knusprigem Baguette und frischem Salat.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved