Gemüse-Eintopf

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 375 g   Schweinemett (fertig gewürzt)  
  • 1 Päckchen (25 g)  tiefgefrorene 8-Kräuter Mischung  
  • 2 EL   Öl  
  • 2   Zwiebeln  
  • 500 g   Kartoffeln  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 Packungen (à 300 g)  tiefgefrorenes "Farmers-Gemüse"  
  • 150 g   Crème  
  •     fraîche  
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Mett und die Hälfte der Kräuter verkneten, dann zu kleinen Klößchen formen. Öl erhitzen, Klöße darin rundherum anbraten. Bei milder Hitze ca. 3 Minuten zu Ende braten. Anschließend herausnehmen.
2.
Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden. Kartoffeln schälen, würfeln, waschen und trocken tupfen. Beides im Bratfett knusprig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1/2 Liter Wasser ablöschen und Gemüse zufügen, aufkochen und 8-10 Minuten garen.
3.
Kurz vor dem Servieren Klöße zufügen und restliche Kräuter hineinstreuen. Crème fraîche mit Senf verfeinern und als Klecks auf den Eintopf geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved