Gewürzstangen mit Haselnüssen

Aus LECKER-Sonderheft 2/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Gewürzstangen mit Haselnüssen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 75 kalte Butter 
  • 75 Zucker 
  • 2 EL  Rum 
  • 1 TL  Zimt 
  • 1 TL  gemahlene 
  •     Gewürznelken 
  • 150 Mehl 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 50 Haselnusskerne (ohne Haut) 
  • 75 Zartbitterkuvertüre 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Butter in Stückchen, Zucker, Rum, Zimt, Nelken, Mehl und Ei mit dem Knethaken des Rührgeräts zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Rolle formen und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Backblech mit Backpapier auslegen. Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Die Teigrolle in ca. 20 Scheiben schneiden. Aus den Scheiben fingerdicke Röllchen formen und auf das Blech ­legen.
3.
Im heißen Ofen 10–12 Minuten backen. Auskühlen lassen.
4.
Haselnüsse hacken, in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, auskühlen lassen. Kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Stan­gen­enden in die Kuvertüre tauchen. Enden mit den Ha­selnüssen bestreuen und auf Kuchengittern trocknen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stück ca. :
  • 110 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved