Hähnchenschnitzel vom Blech

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenschnitzel vom Blech Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4 EL  Kräuter-Essig 
  • 1   großes Bund Schnittlauch 
  • 6 EL  Schlagsahne 
  • 1-2 EL  Meerrettich (aus dem Glas) 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 175 g) 
  • 200 Weißbrot 
  • 2   Eier 
  • 30 Mehl 
  •     Fett 
  •     Zitrone und Tomate 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und im Wasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und etwas abkühlen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Brühe aufkochen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und die Brühe darübergießen. Zwiebel und Essig zugeben. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Röllchen schneiden. Schnittlauch, Sahne und Meerrettich verrühren und zu den Kartoffeln geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelsalat ca. 30 Minuten durchziehen lassen. Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in 16 schräge Scheiben schneiden. Hähnchenscheiben etwas flach drücken, mit Salz und Pfeffer würzen. Von dem Brot die Rinde abschneiden. Brot fein zerreiben. Eier verschlagen. Fleisch zuerst in Mehl, dann in Ei und Weißbrot wenden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Fett bestreichen. Hähnchenscheiben darauflegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten braten. Nach der Hälfte der Bratzeit die Hähnchenschnitzel umdrehen. Kartoffelsalat mit den Hähnchenschnitzeln servieren. Mit Zitrone und Tomate garnieren
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved